Besichtigung der Bohrung in der THERME EINS in Bad Füssing

Das Thermalwasser stellt für Bad Füssing und die Bäderregion einen wirtschaftlich grundlegenden Faktor dar.

Noch heute sprudelt das Wasser der THERME EINS aus einem Bohrloch von 1938.
Eine zweite, rund 1000 Meter tiefe Bohrung, die am 8. Jan. 2018 begonnen wurde, soll nun die Versorgungssicherheit für die Zukunft gewährleisten.

Dieses interessante und nicht alltägliche Geschehen dürfen wir im Rahmen einer Führung durch den Diplom-Geologen Manfred Piewak, hautnah erleben.

Wir laden Sie dazu ein, gerne auch mit Begleitung,

am Fr. 13. April  2018 um 14.00 Uhr
Treffpunkt Eingang Therme EINS

Wir bedanken uns bei unserem Mitglied Peter Kranzmann für die Organisation.
Wer noch Zeit und Lust hat, kommt mit auf einen Ratsch in ein nahegelegenes Cafe.

Gerne können wir auch Fahrgemeinschaften bilden; hierfür würde sich als Treffpunkt der Kaufland-Parkplatz an der Neuburger Straße anbieten.

Wir freuen uns auf Sie !

Für die Vorstandschaft

gez. Elfi Kunze
stv. Vorsitzende

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s